Glamorös - DIY - Workshop 21.02.2017

Nicht nur das es ein herrlicher sonniger Wintertag war, es war auch Workshop-Tag bei Glamorös.

Unser 1. DIY-Workshop in der Kreativwerkstatt. Unsere vier Teilnehmerinnen, Sandra, Vera, Tanja und Susanne hätten nicht unterschiedlicher sein können, genau wie ihre Möbelstücke.

Von klassisch bis Eyecatcher, von verspielt bis Nostalgie war alles dabei.

Ob Florence, Country Grey, Antoinette oder Old White, individuell zu ihrem Möbelstück haben unsere Teilnehmerinnen ihre Farben gewählt.

Vintagelook mit Gebrauchsspuren von zart bis etwas mehr waren dabei. Verschiedene Stencils wurden benutzt um das Möbelstück einzigartig zu machen. Die Versiegelung wurde mit Soft Clear Wax gemacht und die liebe Susanne hat ihrem einzigartigen Nachttisch noch eine tolle Patina mit Dark Wax angebracht. Aber schaut Euch einfach die Bilder an.

Es war ein toller Nachmittag mit super tollen und lustigen Teilnehmerinnen.

Wir wünschen viel Spaß beim selber machen! Happy painting!

Euer Team Glamorös

0 Kommentare

Nachtkerzen 2016 - Wir waren dabei!

Herrlichstes Wetter hat unsere Besucher erwartet als zum Nachtkerzen-Event 2016 in Herten-Süd die Türen in der Zeit von 18-22 Uhr für jedermann geöffnet wurden. Selbst das Derby aller Derbys hat sie nicht abgehalten. Auch wir waren dabei und haben unsere Gäste mit einem Glas Prosecco begrüßt. Unsere Besucher konnten einkaufen oder sich beraten lassen, einfach verweilen und sich umschauen und genießen. Es war wieder ein herrliches Event mit tollen Aktionen der einzelnen Händler.


Handmade by Glamorös - Hutschachtel Vintage

Nicht nur Möbel aus Holz können mit Annie Sloan Chalk Paint™ aufgearbeitet werden! Holz, Glas, Metall, Keramik sogar Stoffe!

Ob Du alten Kerzenständern aus Glas oder einer Lampe aus den 70ern mit einem Keramikfuß ein neues Aussehen verleihen möchtest, alles ist möglich!

Alte Hutschachteln im Original kosten ein Vermögen. Der Brocante Look ist wirklich sehr teuer und wenn man Liebhaber ist, ist man glücklich wenn man mal ein Teilchen für einen wirklich guten und günstigen Preis erstehen kann.

Also hatten wir die Idee eine Hutschachtel zu kreieren! Den Brocante Look zu erstellen! Gute Schachteln aus starkwandigem Pappkarton sind schließlich günstig zu erstehen.

Wir möchten Unikate und haben mit folgenden Utensilien gearbeitet:

  • Annie Sloan Chalk Paint™ - French Linen
  • Annie Sloan® - Craqueleur
  • Annie Sloan® - Soft Clear Wax
  • Annie Sloan® - Soft Dark Wax
  • Druck auf handgeschröpften Papier (Vorlage)

Nachdem wir die Hutschachtel in French Linen gestrichen haben wird das Papier mit dem Druck in die nasse Farbe gelegt. Einen schönen Effekt und weniger Übergänge erzielt man, wenn man mit dem nassen Farbpinsel (Wasser KEINE Farbe, es ist genug Farbe noch im Pinsel, bitte zuviel Wasser ausdrücken) nochmal drüber streicht. Als die Farbe getrocknet war, haben wir Step 1 des Craqueleurs aufgetragen. Die Milch zieht relativ schnell ein (es kann aber auch mit dem Fön nachgeholfen werden ;-) ), danach Step 2 kreuz und quer auftragen. Anschließend mit dem Fön trocknen (Der Craqueleur reißt wunderschön ein um den alten Look authentisch zu gestalten). Als alles getrocknet war, haben wir die gesamte Hutschachtel mit Soft Clear Wax bearbeitet anschließend sofort den Dark Wax aufgetragen. JETZT wird poliert und das Wax eingearbeitet. Ist es Dir an manchen Stellen zu dunkel.....KEIN Problem, arbeite etwas Soft Clear Wax nach und die Stelle wird wieder heller. Die Risse sind jetzt wunderbar zu sehen und die Oberflächen sind durch das polieren wunderbar glatt. Es darf nirgendwo mehr kleben! Zum Schluss haben wir mit der Heißklebepistole die Spitze am Deckelrand angebracht.

 

Voila! Unsere Hutschachtel ist fertig! Viel Spaß beim nachmachen ;-) Let`s paint!

 

Dein Team Glamorös


0 Kommentare

Glamorös - Projekt Ladentisch

Projekt Ladentisch

 

So lange auf die Bank geschoben, endlich in die Tat umgesetzt.

Dieser super alte "Rittertisch" in einem ganz dunklen Holzton hatte uns doch am Anfang so gefallen! Er sollte als Highlight im Lädchen so dunkel bleiben. Irgendwie war er aber in den letzten Wochen ein Dorn im Auge.

 

Old White von Annie Sloan Chalk Paint™ rief immer wieder aus dem Regal:

"Streich ihn! Na los, nimm den Pinsel!"

Gesagt, getan!!!

 

Das gute Stück wurde mit Waschsoda komplett gereinigt, anschließend mit klarem Wasser abgewaschen und abgetrocknet.

Bei diesem dunklen Holz haben wir ganz bewusst kein Sperrgrund genommen, damit an manchen Stellen die wunderbare Patina die dieser Tisch schon hatte wieder durchschlagen konnte.

Als der Tisch mit Old White gestrichen war, musste er gut trocknen. Anschließend wurden die Schleifspuren mit verschiedenem Papier angebracht, entstaubt und mit Soft Clear Wax versiegelt und poliert.

Nun schaut dieses Prunkstück aus, als wenn er wirklich 200 Jahre auf der Tischplatte hätte.

Wir lieben ihn und er wartet jetzt wieder auf seine schöne Dekoration!

 

Bis bald

Dein Team Glamorös


0 Kommentare

Kundenprojekte mit Annie Sloan Chalk Paint™

Ein Highlight für die Wohnung sollte der alte Phonoschrank nach Chippendaleart von Ricarda und Andrè werden.

Es musste eine "Knallerfarbe" sein. Also entschieden sich beide für Emperor Silk und das neue Black Wax von Annie Sloan.

Wir finden dieses Möbelstück ist wahrlich ein Highlight geworden.

Das Möbelstück wurde gereinigt damit es fettfrei ist und schon haben die beiden los gelegt.

Emperor Silk gestrichen, gut trocknen lassen und anschließend erst Clear Wax aufgetragen, danach wurde das Black Wax aufgetragen und einmassiert und schon wurde aus einem alten braunen Möbel eine leuchtende Augenweide.

Aber das war noch nicht genug. Ricarda wollte Ihre Mutter überraschen. Ein alter Wäscheschrank aus Weichholz der im Wintergarten steht. Ihre Mutter wünschte sich schon immer das er mal "anders" werden wollte. Gesagt - Getan. Schließlich ist sie im Urlaub dachte Ricarda, also überrasche ich sie.

Jetzt erstrahlt dieser wunderschöne große Schrank in Old White, versiegelt mit Clear Wax und dann mit Dark Wax Akzente gesetzt, im neuen Vintagelook.

Wir sind gespannt auf die Reaktion, Ricarda und hoffen Du hälst uns auf dem Laufenden ;-)

In diesem Sinne let`s paint, lasst Farbe in Euer Herz.

 

Euer Team Glamorös


0 Kommentare